Eine besondere Partnerschaft

14. Mai 2016

Morgens um 6:50 Uhr am Flughafen Zürich: Ehe es in den Flieger geht, noch schnell die neueste Ausgabe von AutoSprintCH mitgenommen. Auf dem Cover der populärsten Automobil-Zeitung der Schweiz ist der Porsche von Matteo Cairoli zu sehen. Was just authentic damit zu tun hat? Ziemlich viel!

Mein Name ist Markus und ich bin Gründer der just authentic GmbH. Seit 2015 gehört es zu meinen Aufgaben, unseren Kunden AutoSprintCH zu betreuen. Die Schweizer Zeitung (Auflage: 51.000) vertraut uns nicht nur ihren Online-Auftritt an, sondern zählt auch in vielen anderen Bereichen auf unser Know-How. So sind wir beispielsweise für die Vermarktung der renommierten Zeitung verantwortlich.

Foto 2_zuerich
Vor zahlreichen Gästen im Porsche Zentrum Zürich stellten wir die Medienpartnerschaft vor.

Nun aber zum Porsche auf dem Cover: Unser Ziel ist es, die Marke „AutoSprintCH“ in der Schweiz noch bekannter und damit noch interessanter für Werbekunden zu machen. Hier kam Fach Auto Tech ins Spiel. Die Mannschaft rund um Alex Fach ist das einzige Schweizer Team im Porsche Mobil 1 Supercup und genießt im ganzen Land ein hohes Ansehen. Zum Rennstall aus Sattel pflegen wir schon lange ein freundschaftliches Verhältnis.

Zusammen mit Fach Auto Tech arbeiteten wir ein Konzept für eine Partnerschaft aus, von der alle profitieren konnten. Durch unsere regelmäßige und umfangreiche Berichterstattung kann der Rennstall seine Reichweite deutlich steigern. AutoSprintCH profitiert hingegen von der hohen Aufmerksamkeit, die das Team im Rahmen der Formel-1-Weltmeisterschaft genießt.

Hier steht ein Text
Die Aufkleber von AutoSprintCH auf den Fahrzeugen von Philipp Frommenwiler und Matteo Cairoli sind nicht zu übersehen.

Nach vielen Monaten der Vorbereitung war es Mitte April dann endlich soweit: Bei der feierlichen Saisoneröffnung in Zürich stellten wir die Medienpartnerschaft zwischen Fach Auto Tech und AutoSprintCH der Öffentlichkeit vor. Die positiven Reaktionen ließen nicht lang auf sich warten. Für zahlreiche Sponsoren und Partner aus dem Umfeld des Teams ergeben sich durch die Partnerschaft völlig neue Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Für mich ist das ein tolles Projekt, in dem wir unsere Erfahrungen im Motorsport und unser großes Netzwerk perfekt nutzen konnten. Wir konnten aber auch viele neue und interessante Menschen kennenlernen, die das Umfeld von AutoSprintCH zukünftig bereichern. Vielen Dank an Alex Fach und vor allem viel Erfolg! Wir drücken Matteo Cairoli, Philipp Frommenwiler und der ganzen Mannschaft fest die Daumen!

Euer Markus Findeisen

© just authentic GmbH 2020